Zur perfekten Performance

Zur perfekten Performance

Der renommierte Golfclub Murhof eröffnet mit Sportwissenschaftler Ben Pesendorfer ein neues Performance-Center.

Große Neuigkeiten gibt es beim renommierten Golfclub Murhof in der Steiermark: Sportwissenschaftler Ben Pesendorfer hat seine Homebase an den Murhof verlegt. Vor Ort ist er nun der Experte und die Ansprechperson für die Anliegen der Golfspielerinnen und Golfspieler. In den letzten Jahren konnte sich Pesendorfer vor allem durch seine Arbeit mit dem amerikanischen Snowboardteam und den Graz 99ers im Ice Hockey etablieren. Nun fällt der Fokus auf den weißen Ball auf dem satten Grün. „Meine Faszination für den Golfsport wächst ständig, und ich durfte in den letzten Jahren bereits einige Erfahrungen mit guten Spielern machen. Als mir nun die Möglichkeit geboten wurde, meine Homebase am Murhof zu errichten, war ich sofort begeistert“, erklärt der Murhof-Neuzugang. 

Seine Begeisterung für den Golfsport spiegelt sich bei ­Pesendorfer auch in der abgeschlossenen TPI-Ausbildung ­wider. „Golf ist eine sehr komplexe Sportart, und der athletische Aspekt wird sehr oft vernachlässigt. Das hat mich gereizt, und daher habe ich auch die TPI-Ausbildung gemacht“, so Pesendorfer.

Potenziale

„Meine Arbeit besteht nicht dar­in, Defizite aufzuzeigen, sondern jene Bereiche, in denen Potenzial für Verbesserungen besteht. Hier kann man mit wenigen Übungen bereits viel erreichen. Gute Spieler kommen zu mir, um ihre Performance zu verbessern, aber in Wahrheit möchte ich wirklich jedermann helfen, diese angesprochenen Potenziale zu nutzen. Das ist oft sehr spannend, Menschen mit weniger sportlichem Background hier eine neue Perspektive zu vermitteln“, betont er, für den die Arbeit mit Nationalteam- und Kaderspielern zwar einen besonderen Reiz ausübt, dem aber die Suche nach den Potenzialen in allen Sportlerinnnen und Sportlern ebenso essenziell erscheint. 

„Der eigene Körper gibt vor, wie effizient man den Golfschläger schwingen kann. Defizite in der Beweglichkeit, Stabilisation und Kraft führen oft zu Kompensationen im Golfschwung, die sich negativ auf die Effizienz des Techniktrainings, die Leistung auf dem Golfplatz und auf die Gesundheit auswirken können. Der funktionelle Screen zielt dar­auf ab, individuelle körperliche Potenziale aufzuzeigen. Der darauf aufbauende Trainingsplan und die Folgeeinheit bieten die perfekte Grundlage für ein begleitendes Training und somit für die Optimierung der körperlichen sowie golfspezifischen Fitness“, fasst Sportexperte Ben Pesendorfer seine Tätigkeiten konkret zusammen. 

Teamwork

Neben der Expertise von Pesendorfer darf das Know-how der Professionals der Golfschule am Murhof nicht fehlen. Der Weg von einem noch unausgewogenen Golfspiel hin zur optimalen Performance führt über das Teamwork mehrerer Experten. Pesendorfers Erkenntnisse werden gemeinsam mit den Professionals umgesetzt: „Das Verständnis von Natascha, Richard und Dominic für meinen Bereich ist essenziell, damit wir hier bei den Spielern Verbesserungen erreichen. Durch diesen gemeinsamen Weg sehen wir bei einigen Spielern bereits erste Erfolge und sind gespannt, was diese Spieler dadurch erreichen können“, so Pesendorfer begeistert.

Ort mit Geschichte

Der Golfclub Murhof ist als Ort mit Geschiche der beste Platz hierfür: Am 23. Mai 1964 wurden die ersten neun Löcher des GC Murhof und damit die erste Golfanlage der Steiermark eröffnet. Unter allen österreichischen Golfplätzen nimmt der Murhof eine Sonderstellung ein und zählt zu den wenigen Clubs in der Steiermark, der sich auch international eine Reputation aufbauen konnte. 

In den vergangenen 54 Jahren gab es prestigeträchtige Turniere auf und Auszeichnungen für die Golfanlage Murhof. Zu einem alljährlichen Highlight zählen seit 2019 die Stars der Staysure Tour im Rahmen der Murhof Legends. Das Ambiente der Anlage und das Lebensgefühl, das eine Runde am Murhof zur Blütezeit vermittelt, ist unter Hobbygolfern wie auch bei Professionals beliebt. Der konstant herausragende Platzzustand und die botanische Vielfalt haben dazu beigetragen, dass der Murhof regelmäßig zu den attraktivsten Golfplätzen Europas gezählt wird. Das Performance-Center ist nun eine weitere professionelle Erweiterung des Angebots. 

Weitere Informationen zu Ben Pesendorfer und den Angeboten gibt es auf: 

www.murhof-hotel.at


Bildnachweis: © Murhof Gruppe / Ben Pesendorfer.

Peter Suwandschieff
Letzte Artikel von Peter Suwandschieff (Alle anzeigen)
.