Vier gewinnt

Vier gewinnt

Michael Stix lud Österreichs Wirtschaftselite nach Fontana, um beim alljährlichen ProSiebenSat.1 PULS 4 Golfturnier den Schläger zu schwingen. Organisiert wurde das Spektakel von der Golf Week.

Ende Juni schwangen die Top-ManagerInnen des Landes wieder die Hölzer und Eisen in Oberwaltersdorf. Denn ProSiebenSat.1 PULS 4 lud zum exklusiven Golfturnier für Kunden und Partner des Medienunternehmens nach Fontana. Geschäftsführer Michael Stix, seines Zeichens leidenschaftlicher Golfer, empfing mit seinem Team um Nina-Sophie Himmer und Anna Hofstätter Gäste wie Peter Lammerhuber (GroupM/CEO), Silvia Kelemen (Lyoness/Head of Public Relations), Gerhard Fritsch (Spar/Leiter Konzern-Marketing, Günther Koglgruber (Bauhaus Depot GmbH/Werbeleiter), Konrad Mayr-Pernek (MEC Agentur/Managing Director), Alfred Eichblatt (Hervis/Geschäftsführer), Rainer Borns (Volksbank Wien AG/Vorstandsdirektor), Hans-Peter Eder (Tradition Mexico GmbH/Geschäftsführer), Manfred Huber (Euram Bank/CEO), Heimo Fuchs (OmnicomMediaGroup/Geschäftsführer) sowie „Puttguru“ Wiestaw Kramski (Gründer der Kramski GmbH). Letzterer kam aber nicht, um sein Können auf dem Platz zu zeigen, sondern um am Vormittag sein Wissen um die Kunst des Puttens in einer exklusiven Fitting-Session weiter-zugeben.

Sämtliche Schmankerln

Pünktlich ging man zum sportlichen Teil der seit Beginn von Golf Week Events organisierten Veranstaltung über. Bei heißen Temperaturen und wie immer perfekten Platzbedingungen in den vollbesetzten Flights wurde geplaudert, gelacht, das eine oder andere Geschäft angebahnt und vor allem viel kredenzt. Schmankerln vom Hotel Gut Brandlhof aus der Tourismusregion Salzburger Land standen bei den Labestationen ebenso zur Auswahl wie eine Käseverkostung von Savencia Fromage, Smoothies der Lieferei und Köstlichkeiten des Hotel Pörtschach Werzer und Chefkoch Franz Klammer. Wer zwischendurch Entspannung suchte, konnte sich hingegen bei einer Thai-Massage von Suvanapum verwöhnen lassen.

Sichere Heimfahrt

Am Abend ging es trotz abnehmender Temperaturen nicht minder heiß her. Bei Tequila von Padre Azul, einem leckeren BBQ und musikalischer Unterhaltung der Band „Hot Pants Road Club“ wurde bis in die Nacht hinein getanzt und gefeiert. Bei der Tombola zugunsten von SOS-Kinderdorf stand hingegen der gute Zweck im Vordergrund. Mit zirka 100 Preisen – vom 60-Zoll-Fernseher, einem Kramski-Putter über Europe-League-Final-Tickets bis hin zu Reisegutscheinen von Falkensteiner, Bad Griesbach und Gruber Reisen – kamen so knapp 2.500 Euro zusammen. Um nach dem Event nicht noch unverhofft Bekanntschaft mit dem Straßengraben zu machen, stand auch ein VIP-Shuttle-Service von BMW zur Verfügung, der die Gäste sicher nach Hause brachte. Dementsprechend positiv fiel das Resümee des Gastgebers aus: „Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder für die Partner und Kunden der ProSiebenSat.1- PULS-4-Gruppe ein wunderbares Golfturnier veranstalten durften. Nicht nur die Temperatur, sondern auch der Kampfgeist und der Körpereinsatz waren in diesem Jahr besonders hoch.“

.