Top in München

Top in München

Golf & Gaudi brachte 15.000 Euro für „Gesunde Ernährung“ der BayWa-Stiftung.

Die Volljährigkeit wurde zünftig gefeiert: Zur 18. Golf-Trophy von Top Magazin-Verlegerin Fedra Sayegh im schmucken Golfpark Aschheim sorgten vor allem die Promis für gute Laune, u.a. Schauspieler Michael Roll, Regie-Urgestein Otto Retzer, Langlauf-Legende Tobias Angerer, Sybille Beckenbauer, Ex-Ski-Ass Evi Mittermeier, Orthopäde „Burschi“ Münch und der ewig junge Franz Roth, 76, der mit Hormon-Arzt Helmut Lacher im Team wie ein „Golf-Gott“ aufspielte. Die TOP-Trophy erbrachte 15.000 Euro zugunsten des Projektes „Gemüse pflanzen -Gesundheit ernten“, mit dem die Münchner BayWa-Stiftung Jugendliche zu gesunder Kostanimiert. Dank Sponsor Helmut Zöllner von Bentley München flogen beim Chip-Contest viele (Soft-)Bälle in ein schickes Bentley-Cabrio, mit den Startgeschenken von den Partnern E.A.Cosmetics (Düfte) oder JuCad (Caps) hatten alle ihre Freude.


Bildnachweis: © zVg.

Golf Week Redaktion
Letzte Artikel von Golf Week Redaktion (Alle anzeigen)
.