Tiefe Trauer um Gottfried Hofstädter

Tiefe Trauer um Gottfried Hofstädter

Am 2. April 2022 verstarb Gottfried Hofstädter 61-jährig nach schwerer Krankheit. Der begeisterte Sportler war in jüngeren Jahren Europameister mit der Bahnengolf-Mannschaft und prägte den Sport nicht nur als mehrfacher Staatsmeister maßgeblich mit. Hofstädter entwickelte den 3D-Putter, den perfekten Schläger für den Golfsport. Mit seiner Firma 3D-Minigolf etablierte er sich als größter Exporteur von Bahnengolfbällen.

Seine Expertise gab er gerne weiter, unter anderem als Puttingexperte im Rahmen seiner Kolumnen in der Golf Week. Golf war ihm aber nicht nur auf den Bahnen wichtig, sondern auch auf dem Golfplatz, denn der talentierte Spieler schaffte Handicap 8. Die Redaktion trauert um einen herzlichen Golftüftler und einen lieben Freund.


Bildnachweis: Golf Week.

Georg Sander
Letzte Artikel von Georg Sander (Alle anzeigen)
.