Sommerlicher Golfgenuss für die ganze Familie

Sommerlicher Golfgenuss für die ganze Familie

Ein sommerlicher Golfurlaub im SalzburgerLand und den angrenzenden Regionen bedeutet jede Menge Abwechslung auf den rund 30 Golf Alpin Partnerplätzen. Während die Eltern den Platz erobern, wird dem Nachwuchs auf spielerische Weise die Freude am Golfen nähergebracht. Abseits des Greens warten erfrischende Badeseen.

Sommergolfkurse und -golfcamps 

Juniors von zehn bis 18 Jahren sind bei den Junior Golf Ferien Camps in Zell am See herzlich willkommen. Wer ohne Eltern verreist, kann die Vorzüge des Jugendclubs Kitzsteinhorn mit seinen attraktiven Angeboten genießen. Trainiert, gespielt und geübt wird auf der Anlage des GC Zell am See. Im Hotel Weissenhof in der Golfakademie Radstadt finden während der Sommerferien von Montag bis Donnerstag eigene Kinderkurse statt. Schon nach drei Tagen erhält der Nachwuchs die kleine Platzreife und nach fünf Tagen die Platzreife für den großen Platz, wo dann auch gleich mit den Eltern gespielt werden kann. Die Golfcamps im Golfclub Klessheim richten sich an Juniors & Beginners sowie an Fortgeschrittene. Das Programm umfasst neben dem Golfspiel auch ein Kontrast-Sportprogramm mit Koordinations- und Konditionsschulung, Technik-, Putt- und Kurzspielanalyse, Platzstrategietraining und Taktiktraining und vieles mehr. 

Erfrischende Seen

Im SalzburgerLand locken aber auch zahlreiche Seen. Der Hot-Spot für Entspannung am See inmitten alpiner Bergkulisse ist im SalzburgerLand der Zeller See. Nach einer anspruchsvollen Runde am Platz des Golfclubs Zell am See-Kaprun-Saalbach  lädt der Zellersee mit seinem kristallklaren Wasser zum Baden mit Blick auf das Kitzsteinhorn. Eine gänzlich andere Atmosphäre erwartet Besucher am Goldegger See und dem GC in Goldegg. Die wunderbare Anlage auf einem Hochplateau über dem Salzachtal verspricht ein facettenreiches Spiel. Und gleich daneben lockt der Goldegger Moorsee. Er gilt mit seinen 26° C Wassertemperatur als einer der wärmsten Moorseen Öster­reichs. In einem fast unwirklich scheinenden Türkis strahlt der glasklare Fuschlsee mit der Sonne um die Wette. Und das Beste daran: Am Golfclub Waldhof kommt man dem See ganz nahe. Der Abschlag auf diesem 9-Loch-Golfplatz macht in dieser einzigartigen Umgebung einfach noch mehr Spaß. Im Rahmen der Fuschlsee Golfroas geht es nach dem Spiel mit der Zille über den See bis zum Golfclub Schloss Fuschl, wo die zweiten 9-Loch gespielt werden. 

salzburgerland.com/de/golf

Erfrischende Seen gleich neben den Golfclubs im SalzburgerLand.

 


Bildnachweis: © Hotel Weissenhof, © SalzburgerLand Tourismus.

Golf Week Redaktion
Letzte Artikel von Golf Week Redaktion (Alle anzeigen)
.