Weißwein-Spaghetti mit Garnelen und Zitrone

Weißwein-Spaghetti mit Garnelen und Zitrone

Rezept drucken
Weißwein-Spaghetti mit Garnelen und Zitrone
Lieblingsrezept von GOLFCLUB VARMERT
Weißwein-Spaghetti mit Garnelen und Zitrone
Portionen
Personen
Zutaten
  • 4 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Chili
  • 1 Zitrone mit unbehandelter Schale
  • 3 El Olivenöl
  • 250 g Spaghetti
  • 200 g Garnelen
  • 75 ml Weißwein
  • 5 Stk Cherrytomaten
  • 0,5 Bund Petersilie
Portionen
Personen
Zutaten
  • 4 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Chili
  • 1 Zitrone mit unbehandelter Schale
  • 3 El Olivenöl
  • 250 g Spaghetti
  • 200 g Garnelen
  • 75 ml Weißwein
  • 5 Stk Cherrytomaten
  • 0,5 Bund Petersilie
Weißwein-Spaghetti mit Garnelen und Zitrone
Anleitungen
  1. Knoblauch schälen und klein schneiden. Chili waschen, Kerne und Zwischenhäute entfernen und ebenfalls klein schneiden. Von der Zitrone die Hälfte der Schale reiben.
  2. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, dann salzen. Spaghetti darin kochen, bis sie „al dente“ sind.
  3. Einen Großteil des Olivenöls in einer großen Pfanne erwärmen. Knoblauch, Chili, klein geschnittene Cherrytomaten und die Zitronenschale bei mittlerer Temperatur anbraten, dabei immer wieder rühren. Wenn der Knoblauch etwas Farbe angenommen hat, mit Weißwein aufgießen. Etwas einkochen lassen, bis die Sauce gut eindickt.
  4. Die Spaghetti „al dente“ zu der Sosse geben und alles etwas schwenken. Das Gericht ist fertig und kann serviert werden.
  5. Das Landhaus Varmert da Aldo wünscht Guten Appetit.

Das Restaurant & Café Landhaus Varmert da Aldo befindet sich in einem komplett renovierten Bauernhof im Fachwerkstil und besticht durch seine ruhige Lage in wunderschöner Natur. Das Ehepaar Aldo und Raquel Iannello hat seit April 2021 die Gastronomie übernommen und wir sind sehr froh darüber. Wir werden von allen umliegenden Clubs um unser Restaurant ein wenig beneidet. Die beiden bieten unseren Gästen neben traditioneller ,bodenständiger deutsche Küche auch authentische italienische Spezialitäten.
Hier ein einfaches leichtes Rezept – Viva Italia!

ZUR CLUBVORSTELLUNG


.

Comments

Leave a comment