Jugend sagt danke

Jugend sagt danke

Bei der diesjährigen Jugend-Sponsorentrophy im GC Föhrenwald schlugen 135 Teilnehmer ab. Das Turnier besteht seit 15 Jahren. 

Am 10. September war es wieder so weit. Die Jugend-Sponsortrophy ging im GC Föhrenwald über die Bühne. Seit mittlerweile 15 Jahren nutzen die Juniors des Golfclubs diese Gelegenheit, sich bei allen Mitgliedern und Sponsoren für die tatkräftige und finanzielle Unterstützung zu bedanken. Neben dem Hauptsponsor Akustik Fellner sind dies Volksbank, Branded, Meidl Spedition, Goldsteiner & Partner, Schilowsky Hagebau, Beatrix Rödler Rauchfangkehrer e.U., Boost Automation, Regulus, Scape, Seier-Hol, Burgenlandsitz, Buxbaum, SEP Group, Hochbau-Planung GmbH, Dirak und Lucky Car. 

Nach einem gemütlichen Brunch erfolgte pünktlich um 11 Uhr der Kanonenstart zum 3er-Texas Scramble, an dem dieses Jahr 135 Teilnehmer an den Start gingen – jeweils zwei Erwachsene mit einem Junior. In der Bruttowertung gingen Hauptsponsor Andreas Fellner gemeinsam mit Maximilian Lechner (Pro auf ProGolf Tour) und Jonathan Maxa mit 59 Schlägen (13 unter Par) als Sieger vom Platz. Netto setzte sich Maximilian Borns mit Sükriye Reder und Birgit Borns durch (55 Schläge), gefolgt von Paul Schebesta, Robert Eineder und Herbert Rauhofer (56 Schläge) auf Platz 2 und Benjamin Roth, Hu Chen und Herbert Reiner auf Rang 3 (58 Schläge). Nach der Runde pilgerten die Golfer zum Coming Home ins Restaurant, in dem schließlich auch Siegerehrung und Versteigerung stattfanden. Versteigert wurden ein signiertes 59-Grad-Wedge von Bernd Wiesberger sowie eine signierte Honda-Classic-Fahne und Handschuhe von Sepp Straka. Dabei konnten 1050 Euro für die Jugend eingenommen werden. Für das nächste Jahr hat Clubmanager Christoph Schneeberger wieder ein tolles Event mit einer Fête Blanche ausgerufen.


Bildnachweis: ©Tom Ketzer.

Peter Suwandschieff
Letzte Artikel von Peter Suwandschieff (Alle anzeigen)
.