Hotels auf dem Golfplatz

Hotels auf dem Golfplatz

Das Pure Resort Westendorf ist neuer Partner der erfolgreichen Marketingkooperation „Hotels auf dem Golfplatz“, die auch dieses Jahr weiter auf Expansionskurs ist.

Die internationale Marketing­kooperation „Hotels auf dem Golfplatz“ hat einen neuen Partner: das luxuriöse Pure Resort Westendorf in Kitzbühel. „Für uns, als Golfanlage mit angeschlossenem Hotel direkt auf dem Golfplatz, ist die Kooperation mit der internationalen Golfanlagenklassifizierung des Bundesverband Golfanlagen e.V. ein wichtiges Marketingtool, um dem Tages- und Urlaubsgast ein besonderes Qualitäts- und Alleinstellungsmerkmal zu bieten“, freut sich Jakob Haselsberger,­ Geschäftsführer und Präsident des Pure Resort Westendorf, über die neue Partnerschaft. 

Sein mehrfach ausgezeichnetes Resort umfasst mittlerweile 52 luxuriöse Apartments, Penthouses, Suiten & Hotelzimmer zudem Top-Einrichtungen wie zwei Wellnessbereiche, zwei beheizte Außenpools, einen Fitnessraum und ein Restaurant. Einer der Höhepunkte ist die spektakuläre Aussicht vom Infinity-Pool auf dem Dach. Das Pure Resort Westendorf hat von außen eine moderne Ausstrahlung und bietet von innen eine authentische österreichische Atmosphäre. Zudem offeriert der Golfclub Kitzbüheler Alpen eine 18-Löcher-Golfanlage, die 2021 zur schönsten Golfanlage Österreichs gewählt wurde.

Klare Positionierung

„Die Marketingkooperation ‚Hotels auf dem Golfplatz‘ eröffnet uns die Möglichkeit, Hotel und Golfplatz klar auf dem internationalen Golfmarkt zu positionieren. Hochwertige Qualität, erstklassiger Service und exklusive Angebote sind für uns die Erfolgsfaktoren in der Gegenwart und in der Zukunft“, so Haselsberger weiter.


Bildnachweis: © Pure Resort Westendorf .

Golf Week Redaktion
Letzte Artikel von Golf Week Redaktion (Alle anzeigen)
.