Golf-WM der Gastronomie

Golf-WM der Gastronomie

Christian Kerschbaum und Birgit Wagner holen sich heuer die begehrten Pokale.

Ende Juli lud das Quellness & Golf Resort Bad Griesbach auf den Beckenbauer Golf Course in Penning, um den Weltmeister der mittlerweile 12. Golf-WM der Gastronomie zu ermitteln. Insgesamt waren heuer über 90 Teilnehmer am Start. Christian Kerschbaum (ehemals Gasthof Dampfl in St. Johann in Tirol) erwies sich erneut als bester golfender Gastro-Mitarbeiter und holte sich mit 30 Punkten den begehrten Pokal nun bereits zum dritten Mal in Folge. Birgit Wagner vom Parkhotel in Bad Griesbach gewann bei den Damen mit 17 Punkten. 

Weil es das Wetter besonders gut meinte, hatten die Spieler mit kleinen Tricks gegen die Hitze vorgesorgt: nasse Halstücher. Zudem versorgten die Golfplatzmitarbeiter die Spieler regelmäßig mit gekühlten Getränken, sodass sich die Golfer auf ihr Spiel konzentrieren konnten. 


Bildnachweis: © Golf Resort Bad Griesbach.

Golf Week Redaktion
Letzte Artikel von Golf Week Redaktion (Alle anzeigen)
.