Golf in Tirol

Golf in Tirol

In Tirol schätzen Golfspieler neben den Herausforderungen, die der reizvolle Sport bietet, vor allem die atemberaubende Naturkulisse.

Tirol Erleben

Von welcher Himmelsrichtung man sich Tirol auch nähert, die machtvolle Bergwelt ist in Tirol allgegenwärtig und bietet unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten in der Natur. Nur 13 Prozent der Tiroler Landesfläche können besiedelt werden. Der schöne Rest sind Berge. Fast 600 Gipfel ragen sogar mehr als 3 (!) Kilometer über dem Meeresspiegel in den Himmel. Doch Tirol hat mehr zu bieten als Berge. Neben den vielfältigen Outdoor-Möglichkeiten bietet Tirol im Sommer wie Winter Genuss und Erholung, unvergessliche Familienerlebnisse und erstklassiges Service. Es ist auch ein Land mit jahrhundertealten Traditionen und einer lebendigen Kultur. 

 

Golf-Angebot

Über 20 Tiroler Golfclubs, davon 19 „Golf Tirol“-Partnerclubs, finden sich in den schönsten Golf-Regionen Tirols und begeistern mit gepflegten Fairways in abwechslungsreichen alpinen Landschaften. Zwischen Arlberg und den Kitzbüheler Alpen, vom Zillertal bis zur Zugspitze gehören kräfteschonende Anlagen im Talboden genauso zum Repertoire wie konditionell anspruchsvolle Alpinplätze. Zusätzlich machen die sprichwörtliche Tiroler Gastfreundschaft, die erstklassigen Hotelangebote und die perfekte Infrastruktur einen Golfurlaub in Tirol zu etwas ganz Besonderem. Qualitätsgeprüfte Golfhotels haben den Golfplatz in nächster Nähe – für Anfänger genauso wie für passionierte Golfer. Die Golf Tirol Card sorgt zusätzlich für Spielgenuss. Alle Informationen zu den Partner-Golfclubs & qualitätsgeprüften Golfunterkünfte findest du unter: www.tirol.at/golfen

 

Golf Tirol Card

Die Golf Tirol Card ist die Eintrittskarte für 19 hochwertige Golfanlagen in Tirol. Wochentags spontan auf den kompakten 9-Loch-Platz im Tal, am Wochenende auf den anspruchsvollen Kurs an der Bergflanke – mit der Golf Tirol Card geht beides, einfach und zügig. Die Inhaber der Karte profitieren von der Vielfalt und Güte der Golf Clubs sowie von der Erfahrung der kooperierenden Golfhotels, die die Golf Tirol Card ausstellen. In etlichen Regionen stehen gleich mehrere Plätze zur Auswahl. Überall verbinden sich die Vorzüge des Sports mit dem Genuss einer außergewöhnlichen Landschaft: Golfen mit Blick auf die Berge der Arlberg-Region, Wilden Kaiser, Kitzbüheler Alpen, Achensee, Mieminger Kette, Seefelder Hochplateau, Wetterstein, Karwendel, Zillertaler, Tuxer oder Stubaier Alpen. Die Karte lässt Sie von der Golf-Kompetenz der qualitätsgeprüften Unterkünfte sowie der Vielfalt der Golfclubs profitieren. In so mancher Tiroler Region stehen sogar mehrere Golfplätze zur Auswahl.

Die Golf Tirol Card kostet 2022 

€ 420,- für 5 Greenfees, 

€ 344,- für 4 Greenfees und 

€ 264,- für 3 Greenfees.

Jede Golf Tirol Card kann gleichzeitig von 2 Personen genutzt werden. Pro Person wird eine 18-Loch-Golfrunde abgebucht (auch auf 9-Loch-Anlagen sind nur die Einlösung von 18-Loch-Runden möglich).

 

Weitere Informationen findest du unter: www.tirol.at/golfen

 

ADVERTORIAL


Bildnachweis: © Tirol Werbung, © Tirol Werbung_Pehkonen Jukka.

Golf Week Redaktion
Letzte Artikel von Golf Week Redaktion (Alle anzeigen)
.