Golf-Genuss

Golf-Genuss

Beim Stadtmarktturnier 2022 in Lienz spielten Golf und Genuss zusammen. 

2022 ist ein tolles Golfjahr mit zahlreichen Turnieren in ganz Österreich. Auch in Osttirol wartete auf die Golferinnen und Golfer der Region als sportlicher Abschluss des Sommers im September ein spannender Golf-Event: Das Stadtmarktturnier von Lienz fand auf der Dolomitengolfanlage am Sonntag, 11.9., statt. 

Viele Gewinner

Im Golfclub Dolomitengolf fanden sich 36 motivierte Golferinnen und Golfer ein. Gespielt wurde im Stableford-Modus über 18 Loch. Die Arbeit des Greenkeeper-Teams des GC Dolomitengolf in der Vorbereitung zum Turnier hatte sich gelohnt: Die Turnierteilnehmer freuten sich über perfekte Platzverhältnisse. Während eines spannenden Turnierverlaufs gab es rundum spielfreudige Golf-Enthusiasten, die aus der Sicht des Sport-Genuss-Faktors am Ende alle Gewinner waren. In der sportlichen Wertung gab es natürlich ebenfalls Sieger: Bernhard Idl (27) und Maria Zlöbl (25) gewannen jeweils in der Bruttowertung. In der Nettoklasse A belegte Herbert Berger den ersten Platz, gefolgt von Robert Idl auf dem zweiten Platz und Bettina Kofler auf Platz drei. In der Nettoklasse B freute sich Christine Mehrl-Gürke über den Sieg. Hermann Unterdünhofen golfte sich dahinter auf Platz zwei und Hans-Peter Mattersberger wurde solider Dritter. 

Genussvolle Region

Die Sportlerinnen und Sportler wurden nicht nur von perfekten Golfverhältnissen verwöhnt, sondern auch von Spezialitäten aus der Region: So begrüßte Stadtwirt Berno Mühlburger die Teilnehmer am Start mit kleinen Schmankerln und auch nach der Runde gratulierte und überreichte Mühlburger bei der Siegerehrung Preise mit einheimischen Spezialitäten vom Stadtmarkt Lienz. Beim genuss­orientierten Buffet warteten ebenfalls Produkte aus der Region, die die Golferinnen und Golfer stärkten. Am Abschluss des Events fanden Dolomitengolf-Manager Hermann Unterdünhofen und Berno Mühlburger lobende Worte über die Zusammenarbeit und versprachen eine Fortsetzung 2023.


Bildnachweis: © GC Dolomitengolf.

Peter Suwandschieff
Letzte Artikel von Peter Suwandschieff (Alle anzeigen)
.