Matchplay Staatsmeister

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Matchplay Staatsmeister

Von 24. bis 26. September fanden die Matchplay Staatsmeisterschaften im GC Velden-Köstenberg statt.

Nachdem Titelverteidigerin Emma Spitz bereits in die College-Saison in den USA gestartet ist, war eine Verteidigung ihres Sieges bei den Matchplay Staatsmeisterschaften nicht möglich. Wer würde sich also den begehrten Sieg holen? Es war dann die bestgesetzte Spielerin, ÖGV-Nationalteamspielerin Johanna Ebner. Dank Freilos startete sie erst in Runde 2, Lucia Szkutta musste sich mit 2 zu 3 geschlagen geben. Katharina Schroll hält lange dagegeben, Ebner setzt sich auf der letzten Spielbahn durch. Das Finale war ebenfalls ein hartes Stück Arbeit für Johanna Ebner. Auf Loch 18 hatte sie Katharina Zeilinger schließlich bezwungen. Den dritten Rang holte sich anna Neumayer, die Schroll im Kampf um die Bronzemedaille besiegte.

Titelverteidigung bei den Herren!

Im Gegensatz zu den Damen war mit Fabian Lang der Titelverteidiger anwesend und versuchte sich am erneuten Sieg. Der Nationalteamspieler konnte Thomas Austin und Arthur Zierl in den ersten beiden Runden aus dem Bewerb werfen, in der dritten Runde muss sich Christoph Kuttnigg dem Titelverteidiger geschlagen geben. Sehr knapp wird es in der vierten Runde gegen Nationalteam-Kollegen Luca Denk, der amtierender Staatsmeister im Zählwettspiel ist. Lang braucht bis zur letzten Bahn, um ins Finale einzuziehen, in dem Florian Thuller eine erfolgreiche Verteidigung des Staatsmeistertitels verhindern wollte. Mit einem Match 6 auf 5 konnte sich Fabian Lang letztlich den Titel erneut holen. Den dritten Platz schaffte Luca Denk, der Moritz Russling bezwingen konnte.

Sep 24 2021

Details

Start: 24. September 8:00
End: 26. September 17:00
Veranstaltung Categories:

Venue

GC Velden Köstenberg

Golfweg 41
Köstenberg, Kärnten 9231 Österreich

+ Google Karte

Visit Venue Website