Steirisches Wurzelfleisch vom Saubackerl

Steirisches Wurzelfleisch vom Saubackerl

Rezept drucken
Steirisches Wurzelfleisch vom Saubackerl, Senf, Kren, Erdäpfel
ein Rezept von Richard Rauch / Almkulinarik / Preintalerhütte
Portionen
k.A.
Zutaten
  • Steirisches Wurzelfleisch aus der Region
  • Steirischer Kren
  • Kräuter aus dem Preintalerhütte Garten
  • Senf
  • Erdäpfel
  • Gemüse nach belieben, in Streifen geschnitten
  • Kaviar
  • Fond
  • Schnittlauch
Portionen
k.A.
Zutaten
  • Steirisches Wurzelfleisch aus der Region
  • Steirischer Kren
  • Kräuter aus dem Preintalerhütte Garten
  • Senf
  • Erdäpfel
  • Gemüse nach belieben, in Streifen geschnitten
  • Kaviar
  • Fond
  • Schnittlauch
Anleitungen
  1. Steirisches Wurzelfleisch vom Saubackerl/ Senf/ Kren / Erdäpfel, erhältlich auf der Preintalerhütte in Schladming (Untertal). Für das Gericht werden selbstverständlich regionale Produkte verwendet: Fleisch aus der Region, Steirischer Kren und als Geheimzutat die Kräuter aus dem eigenen Garten vor der Hütte auf über 1600 Metern.
  2. Guten Appetit!

Viele werden ihn aus der TV-Kochsendung „Küchenschlacht“ oder aus der ORF-Sendung „Schmeckt perfekt“ kennen: Richard Rauch. In diesem Sommer hat der Starkoch ein neues Projekt in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein vom Stapel gelassen, mit dem er seine Haubenküche erstmals in die Berge des steirischen Ennstals bringt. Gemeinsam mit neun Hüttenwirten aus der Region hat er dabei ein besonderes Gericht zusammengestellt, welches den ganzen Sommer hindurch in der jeweiligen Almhütte angeboten wird. Verarbeitet werden vorwiegend natürliche Produkte und Zutaten, die teilweise aus eigener Erzeugung stammen.

Comments

Leave a comment

Send this to a friend