Perle der Wachau

Perle der Wachau

Der Golfclub Maria Taferl Wachau strahlt nach dem jüngsten Umbau in neuem Glanz und feiert heuer 15. Jubiläum.

Der GC Maria Taferl in der wunderschönen Wachau wurde nach der Übernahme durch Dusan Mihels dank Investitionen im sechsstelligen Bereich reanimiert und bietet Mitgliedern und Gästen im 15. Jahr des Bestehens nun ein attraktives Angebot auf und abseits des Platzes – und das nicht nur für Golf-Enthusiasten.

Neustart

Am Platz selbst blieb kein Stein auf dem anderen. Es wurde alles getan um den anspruchsvollen Golfer zufrieden zu stellen: Neue Fairways, neue Grüns und neue Grassorten – seitdem werden die Grüns und Fairways auch regelmäßig aerifiziert und befinden sich in Top-Zustand. Weiters wurde die Bewässerung erneuert und 100 Bäume neu gepflanzt. Als nächster Schritt folgt ein zweiter Teich, der künftig zwischen Loch sieben und acht über eine Brücke überquert wird. Auf der Driving Range (gratis Benutzung!) mit Blick auf Schloss Artstetten wurden drei Pitching-Grüns installiert, zudem gibt es nur Two-Piece-Golfbälle auf der Driving Range. Neue Carts und E-Trolleys stehen den Golfern auch zur Verfügung. Außerdem wurde eine Halfway-Station mit Sanitäranlagen und Unterstandsmöglichkeiten errichtet.

Traumhafte Kulisse

Die jüngsten Neuerungen wurden am Clubhaus durchgeführt. Die Clubhaus-Terrasse wurde über die Off-Season au

f die doppelte Größe (130 Quadratmeter) ausgebaut und bietet nun zusätzlich einen Wintergarten auf 60 Quadratmetern. Allein durch den Neubau der Terrasse die einen unglaublich schönen Panoramablick über die gesamte Golfanlage und die umliegende Hügellandschaft des Waldviertels bis in die Wachau bietet – bleibt einem vor so viel Schönheit die Luft weg. Als weiterer Anreiz für Nicht-Golfer steht ein großes Freizeitangebot zur Verfügung: So werden etwa E-Bikes oder sogar geführte E-Bike-Touren angeboten.

Gefeiert wird das Jubiläum auch: am 25. August geht die Clubmeisterschaft mit Cuba-Tänzerinnen und feinsten Rum über die Bühne.

Send this to a friend