Perfektes Set-up

Perfektes Set-up

Engagement, Charme und Solidarität beim Saison-auftakt der LADIES-for-LADIES-Charity-Golftour.

Das Spendensammeln zugunsten der Krebsliga Schweiz geht munter weiter: Die LADIES-for-­LADIES-Charity-Golftour ist am 4. Juni im GC Schloss Goldenberg in ihre Jubiläumssaison gestartet. 72 Charity-Golferinnen spendeten dabei weitere 20.400 Franken, die vollumfänglich an die Krebsliga Schweiz überwiesen und für frauenspezifische Projekte eingesetzt werden. Engagement, Charme und Solidarität bewiesen beim Saisonauftakt die LADIES-for-LADIES-Botschafterinnen Birgit Steinegger, Elisabeth Esterl und Florence Weiss. Zudem zeigte sich der GC Schloss Goldenberg als großzügiger Gastgeber mit einer tatkräftigen Ladies-Sektion.

Tolles Umfeld

Perfekte Bedingungen mit strahlendem Sonnenschein, einem kühlenden Lüftchen, beeindruckender Aussicht übers Zürcher Weinland, einem erstklassig präparierten Golfplatz und einem zur Höchstform auflaufenden Restaurant-Team an der Halfway-Station sowie im Clubhaus, dies war das Set-up, welches das Team des GC Schloss Goldenberg bereitgestellt hatte – strahlender hätte der Start in diese fünfte Charity-Saison also nicht erfolgen können.

Großzügigkeit

Siegerinnen waren an diesem Damen-Dienstag im GC Schloss Goldenberg bei Winterthur also alle. Die Golferinnen wurden von den Sponsoren und Produktpartnern auch nach allen Regeln der Kunst umsorgt: Nach dem Spiel verwöhnte Sensai mit einer wohltuenden Hand- und Nackenmassage, die Ladies-Sektion des gastgebenden Clubs offerierte einen großzügigen Apéro sowie das mit Liebe und Können zubereitete 3-Gänge-Menü; neben den Preisen für die besten Golferinnen wartete bei der Tombola ein prallvoller Gabentisch, der unter anderem mit Golf-Arrangements von Knecht Golfreisen bestückt war. Die Tombola – traditionell eine Angelegenheit der Botschafterinnen – geriet unter Mithilfe von Birgit Steinegger einmal mehr zu einem amüsanten Höhepunkt des Abends.


Bildnachweis: Daniel Stauffer.

Send this to a friend