Panne – Thompson verur­sacht Verzögerung

Panne – Thompson verur­sacht Verzögerung

Lexi Thompson entschuldigt sich für ein Versehen, das nicht nur sie selbst viel Zeit gekostet hat.

Bei der Anreise zu den Women‘s British Open vergangenes Wochenende war Lexi Thompson verantwortlich für einen Fauxpas, der alle anderen Spielerinnen, die ebenfalls am Women‘s British Open teilnahmen, viel Zeit kos­ten sollte. Sie hatte ihren Reisepass versehentlich in eine falsche Reisetasche gepackt. „Ich wusste nicht, dass ich so viel Verzögerung bei den Taschen für alle Spielerinnen verursachen würde, und das tut mir sehr leid“, entschuldigte sich Thompson.


Bildnachweis: Getty Images.

Send this to a friend