Valero Texas Open

Lade Veranstaltungen

Valero Texas Open

Der Champion von 2017, Kevin Chappell, kehrte unlängst nach San Antonio zurück, um am jährlichen Medientag der Valero Texas Open teilzunehmen. Er gehörte nämlich zu einer Liste früher Zusagen, die gleichzeitig von den Turnierverantwortlichen für die Valero Texas Open 2018 angekündigt wurden.

Sergio Garcia, der Masters-Champion von 2017 und derzeit 9. der Weltrangliste, hat sich ebenso verpflichtet und wird gleichzeitig seinen ersten Start bei den Valero Texas Open seit 2010 machen. Der Spanier hat zehn PGA Tour Siege zu Buche stehen, darunter zweimal die Players Championship und 36 Turniere weltweit. Zudem hat Garcia seit 1999 in acht europäischen Ryder Cup-Teams gespielt. Chappell ist aktuell 37. in der offiziellen Weltrangliste. Er ist außerdem einer von sieben Spielern der letzten Dekade, die beim dritten ältesten PGA Tour Event im Kalender bereits siegreich waren und 2018 an den Start gehen. Ebenfalls mit von der Partie sind Charley Hoffman (Sieg 2016), 2016 PGA-Champion Jimmy Walker (2015), Steven Bowditch (2014), Martin Laird (2013), Brendan Steele (2011) und der zweimalige Major Champion Zach Johnson (2008, 2009).

Darüber hinaus stehen zahlreiche Olympiamedaillen Gewinner, Major Sieger und FedExCup Champions am Tee, darunter: Matt Kuchar, Jim Furyk, Graeme McDowell, Martin Kaymer, Retief Goosen, Stewart Cink sowie Billy Horschel und Brandt Snedeker.


Bildnachweis: Valero Texas Open.

Apr 19 2018

Details

Start: April 19 @ 8:00
End: April 22 @ 18:00
Veranstaltung Categories:

Venue

TPC San Antonio

23808 Resort Pkwy
San Antonio, Texas 78261 Vereinigte Staaten

+ Google Karte

Veranstalter

PGA Tour
Website: Visit Organizer Website

Send this to a friend