Brooks zieht blank

Brooks zieht blank

Golf-Star Brooks Koepka hat blank- und Donald Trump anscheinend Menschen in seinen Golfclubs über den Tisch gezogen.

Brooks Koepka hat‘s getan. Für ESPN Body Issue ließ sich der Golfer nackt fotografieren. Was folgt, wenn man so ein Bild auf Instagram postet? Natürlich Beschimpfungen. Was folgt, wenn man Koepka online beschimpft? Eine satte Antwort: „Das ist eines dieser Dinge, bei denen all diese Leute, die Mist reden und was auch immer in den sozialen Medien posten, nicht die Eier haben, es auch zu tun.“ Und da fehlt freilich noch ein Nachsatz: „Und sie würden nicht so gut aussehen.“

Schlecht Aussehen

Schlechte Aussichten gibt es wieder einmal für Donald Trump.  Der passionierte Golfer betreibt bekanntlich auch einige Golfclubs. Denen geht es nicht so gut. So soll sich laut Medienberichten der Umsatz in Doral von 2016 auf 2017 beinahe halbiert haben. Und auch ansonsten gibt es Aufregung um den golfenden Präsidenten. Der Miami Herald berichtet, dass jene, die nicht mehr in Trumps Golfclubs spielen wollen, jahrelang auf ihr Geld warten müssen – die Wartezeit für die Rückzahlung soll schon einmal zwölf Jahre oder gar mehrere Jahrzehnte dauern.

Nicht ums Geld

Rory McIlroy sitzt auf einem großen Berg Geld. Der Golf-Superstar macht sich aber noch andere Gedanken: „Ich will das Preisgeld nicht abwerten, aber für mich und meinen Wettbewerbsgeist gibt es eine Menge anderer Gründe, Turniere gewinnen zu wollen.“ Diese Sorgen möchte man freilich haben – aber mit vollen Hosen ist es bekanntlich sehr einfach zu stinken, sagt man landläufig.


Bildnachweis: © Screenshot Instagram.

Send this to a friend